Glasbeschichtung

Ob wir uns im eigenen Fahrzeug oder im ÖV bewegen, ob wir arbeiten oder wohnen, wir sind konstant umgeben von Glas. Glasscheiben schützen uns vor Wind und Wetter, aber nicht vor aggressiver Sonneneinstrahlung, nicht vor Hitze und UV-Strahlung. Glas kann zudem splittern und bietet gegen Einbrecher nur geringen Schutz.

Anwendungen

Hitzeschutz, kühl im Sommer: Die Strahlungswärme der Sonne kann Wohn- und Büroräume unangenehm aufheizen. Sonnenschutzfolien schaffen ein angenehmes Wohn- und Arbeitsklima.

 

Sichtschutz/Blendschutz: Der freie Einblick in Wohnräume ist nicht immer geschätzt. Gebäudefolien verhindern die Einsicht und reduziert unangenehme Blendungen nach Innen bei guter Aussicht nach Aussen.

 

UV Schutz: Sonnenschutzfolien reduzieren die aggressive und schädliche UV-Strahlung um 99% und schützen z.B. Parkett und Vorhänge vor dem Ausbleichen.

 

Splitterschutz: Autoglas zerbricht bei einem Unfall oder Einbruch in tausende von gefährlichen Glassplittern. Die Sonnenschutz- und Sicherheitsfolie schützt vor Splitterverletzungen.

 

Styling: Mit den vielfältigen Tönungsfolien die es heute gibt, kann jedes Fahrzeug individuell nach den persönlichen Bedürfnissen gestylt werden.

 

Einbruchschutz: Ein Einbruch wird meistens durch den unsichtbaren und unerwarteten Widerstand gestoppt oder zumindest stark verzögert.

 

Graffiti- und Kratzschutz: Die Anti-Graffitifolie ermöglicht das Entfernen von Graffiti und bildet einen wirkungsvollen Kratzschutz auf Glas.